Kichererbsen knusprig in der Pfanne gebraten

Geröstete Kichererbsen Curry-Style

Lecker würzige Kichererbsen, perfekt als Snack oder gesunde Beilage!

Autor Lisa

Zutaten

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 TL Curry-Pulver
  • 1 große Prise Salz
  • 1/2 TL geräuchertes oder edelsüßes Paprikapulver oder 1/2 TL Chilli-Pulver
  • 1 EL Öl zum Anbraten

Anleitungen

Die Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen und unter kaltem Wasser abspülen.

In eine Schüssel geben. Die Gewürze und das Salz zugeben und gut umrühren, bis alle Kichererbsen gut gewürzt sind.

Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn es heiß ist, die Kichererbsen hinzugeben und ca. 15 min anbraten, bis sie leicht knusprig sind.

Alternativ im Backofen:

Backofen vorheizen auf 180°C.

Die gewürzten Kichererbsen zusammen mit dem Öl auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Für 20-30 min rösten. Dabei zwischendurch umrühren, damit nichts anbrennt.