Schnelles Mango-Chutney

Ein würziges Mango-Chutney, das schnell und einfach zubereitet ist. Mit leichter Schärfe. Perfekt zum Dippen und für indische Gerichte.

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten
Zeit insgesamt 35 Minuten
Portionen 2 Personen
Autor Lisa

Zutaten

  • 1 Mango
  • 2 EL Rohrzucker
  • 50 ml weißer Balsamico
  • 3/4 TL Ingwerpulver oder frischer Ingwer, etwa daumengroß
  • 1 Zimtstange
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Currypulver
  • 1 Prise Chillipulver
  • 1 Prise Kardamom
  • 5 EL Wasser mehr bei Bedarf
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

Die Mango schälen und in kleine, etwa 1 cm große Stücke schneiden.

Mangostücke mit dem Zucker in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze für etwa eine halbe Minute karamellisieren lassen.

Mit dem weißen Balsamico ablöschen.

Alle Gewürze zugeben und kurz anschwitzen. 5 EL Wasser zugeben.

Für etwa 30 min einkochen lassen. Wenn es zu dickflüssig wird, nach und nach etwas Wasser nachgießen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sofort servieren zu indischen Gerichten oder abgekühlt als Dip zu Nachos oder Samosas (indischen Teigtaschen).

Für ein paar Tage im Kühlschrank haltbar. Das Chutney ist auch für die Aufbewahrung in luftdicht verschlossenen Einmachgläsern geeignet. Hier hält es sich mehrere Monate.