Mediterraner Nudelauflauf {vegan}

Würziger Auflauf mit buntem Gemüse, Tomatensoße mit leckerer Kartoffelcreme und Semmelbröseln.

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten
Zeit insgesamt 45 Minuten
Portionen 5 Personen

Zutaten

  • 300 g Vollkornnudeln
  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchini
  • 1 kleine Paprika
  • 1 halber kleiner Blumenkohl
  • Semmelbrösel

Für die Cremesoße:

  • 600 g Kartoffeln, geschält und in Stücken
  • 1 TL Salz
  • 200 ml Kochwasser (mehr bei Bedarf) oder Sojamilch
  • 0,5 TL Knoblauchpulver (oder eine kleine Knoblauchzehe)
  • 1 TL Zwiebelpulver Oder 1 kleine zwiebel
  • 0,5 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Cayenne-Pfeffer
  • 3 geh. EL Hefeflocken
  • 2 geh. TL Stärke

Für die Tomatensoße:

  • 600 g passierte Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Basilikum
  • 2 TL Oregano
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • Salz, Pfeffer
  • optional: ein halber Bund frische Petersilie

Anleitungen

Kartoffelwürfel mit etwas Salzwasser dampfgaren oder kochen bis sie gar sind. In der Zwischenzeit Gemüse kleinschneiden und in etwas Wasser oder Öl dünsten, bis es in etwa bissfest und nicht zu weich ist. Salzen und pfeffern.

Zwiebel klein schneiden und in einem Topf mit etwas Wasser oder Öl dünsten. Restliche Zutaten für die Tomatensoße zugeben, aufkochen und mindestens 10 min kochen lassen.

Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen.

Ofen vorheizen auf 250°C.

Gekochte Kartoffeln abgießen, Kochwasser auffangen. Kartoffeln mit den restlichen Zutaten für die Creme-Soße in den Mixer geben und pürieren, bis eine feine Creme entsteht. Sie darf ruhig etwas dickflüssig sein, Dicke kann aber nach Bedarf durch mehr oder weniger Wasser / Sojamilch angepasst werden.

In eine Auflaufform Gemüse und Nudeln geben, Tomatensoße darüber geben und gut vermischen. Frische Petersilie untermischen. Mit der Creme-Soße bedecken, mit etwas Semmelbrösel bestreuen. Im vorgeheizten Backofen etwa 15 min backen, bis die Oberfläche leicht knusprig gebräunt ist.

Heiß servieren!